Kartenpunkte

Karte anzeigen

Barrierefrei Zugänge

In der letzten Gemeinderatssitzung vom 18. März 2019 hat man sich im Gemeindeamt dazu entschlossen eine wesentliche Verbesserung der Zugänge zum Gemeinde,- und Standesamt für Gebrechliche und behinderte Personen herbeizuführen. Die örtliche Situation im Innenhof des Gemeindeamtes wurde genau erläutert und eine mögliche bauliche Ausgestaltung von normgerechten Rampen zur Kenntnis gebracht. Die Kosten hierzu würden sich auf rund EUR  9.000,-- belaufen. Im Zuge der Gespräche mit den Baufachleuten bei der Angebotserstellung hat sich jedoch herausgestellt, dass eine ganzflächige Anhebung des Niveaus vom Eingangstor bis zu den Zugängen zum Gemeindeamt bzw. Standesamt die beste Voraussetzung für einen barrierefreien Zugang darstellt. Die abschließenden neuen Stufen im rückwärtigen Teil des Innenhofes sollen mittels Geländer, als Handläufe und zur Absturzsicherung ausgestattet werden. Besonders im Hinblick auf die Durchführung der Wahlen und standesamtlichen Eheschließungen soll durch die angestrebten genannten und skizzierten baulichen Maßnahmen eine wesentliche Verbesserung im Bezug auf Barrierefreiheit erreicht werden. Im Zuge der Baumaßnahmen durch die Firma Dombau wurde das Niveau nochmals angehoben, wodurch insgesamt 5 Stufen errichtet werden mussten. Ebenso wurden ein Schacht und ein Brunnen zugeschüttet bzw. verbaut. Zusätzliche Maßnahmen wie die Errichtung eines Rigols, die Verlegung von Abflussleitungen und die Errichtung von Schuhabstreifern bildeten den Abschluss von diesem Projekt. Durch die weiteren Maßnahmen enstanden Mehrkosten, wobei insgesamt € 21.000,- seitens der Gemeinde investiert wurden. Für das Geländer werden Kosten von € 4.000,- erwartet, wobei der budgetierte Rahmen mit € 25.000,- genau eingehalten werden konnte. Ich bedanke mich dahingehend bei der Firma Dombau, die dieses Projekt rasch und professionell mit guter Beratung durchgeführt hat. Die erste standesamtliche Hochzeit am 27. April bzw. die EU- Wahl im Mai können somit barrierfrei und ohne störende Baustelle durchgeführt werden. 


telefonischer Kontakt

Tel.: +43(0)2255 8260
Fax: +43(0)2255 8619

Postadresse

Hauptplatz 9, 2443 Loretto, Österreich

Öffnungszeiten Gemeindeamt

Mo−Fr07:30−10:00

Termine Müllabfuhr

Finden Sie ganz bequem die nächsten Termine der Müllabfuhr.

E-Mail

post@loretto.bgld.gv.at